Spiel & Spaß / Spielstunde

für jedes Alter

Spielstunden …

…vom Welpen bis zum Senior – vom Zwerg bis zum Riesen

Sinn und Zweck von Spielstunden

Unsere Spielstunde ist für alle Hundealtersklassen.

Der primäre Sinn von Spielstunden ist, den sozialen Umgang mit Artgenossen zu erlernen und zu erhalten. Durch vielfache Züchtung verschiedener Rassen, entstehen deutliche Unterschiede in der Körpersprache der Hunde.

Hunde die nicht die Möglichkeit haben mit anderen Rassen soziale Kontakte zu pflegen können auf die ihnen nicht als „normal“ gesehen Körpersprache mit Unsicherheit oder Aggression reagieren. Desweiteren verändern sich im Laufe seiner Kurse Entwicklung, Junghund/Erwachsener Hund, durchaus seine Interessen und der

einst so freundliche Welpe kann sich ohne konsequente Erziehung durchaus noch zum Rüpel entwickeln.

In unseren Spielstunden haben Sie die Möglichkeit Ihren Hund unter qualifizierter Aufsicht mit anderen Hunden spielen zu lassen, die Körpersprache ihres Eigenen- oder aber der anderen Hunde besser zu verstehen. Zu erkennen wann ein Spiel gestoppt werden muss, weil es nämlich keins mehr ist.  Ebenfalls werden Geräte-, Geräusch-oder andere Beziehungsübungen unter Anleitung durchgeführt.